Month: November 2007

is0p+ [ iso-plus; isolation; iso; opt/option; isoprenalin ]

Herzlich Willkommen!

Wenn Sie gar nicht wissen, wo Sie hier gelandet sind:
is0p+ ist ein innovates Produkt, das Kochen und Essen vereint.

Durch eine integrierte Induktionstechnologie können Sie direkt im Porzellangefäß Wärme erzeugen. Das heißt, Sie können Ihre Teller schnell und einfach vorwärmen, um ein heißes Essen länger zu genießen. Sie können auch Wasser oder ein Gericht direkt in einem Becher oder einer Schale erwärmen – keine Mikrowelle sondern: Kochgeschirr.

Ein weiterer Vorteil von is0p+ ist, dass die Aussenwände aufgrund der Doppelwandigkeit der Gefäße nicht heiss werden, umgekehrt den Inhalt lange warmhalten.

Und das Beste kommt zum Schluss:
Sie können sich Ihre eigenen Gefäße gestalten! Das funktioniert über parametrisierte Basismodelle, die Sie in Echtzeit formal und dekorativ verändern können.

Sie können dann ihre Daten auf Funktionalität und Machbarkeit von uns prüfen lassen und erhalten daraufhin ein Kunststoffmodell Ihres Werks, um es in der wirklichen Welt auszuprobieren. Erst wenn Sie zufrieden sind, wird Ihr Entwurf in Porzellan produziert.

Ihre Daten werden auf einer Plattform anderen Interessierten zur Verfügung gestellt, so kann auch Ihr Entwurf auf die Tafel anderer gelangen. Wenn Sie Ihren Entwurf freischalten, können Andere diesen als Basismodell für ihren eigenen Ideen zugrundelegen, so werden es immer mehr Variationen. Und die Kosten? Ein wenig Logistik, ein wenig Rechte [an denen Sie auch partizipieren können] und Produktionskosten.