Kritik | Fragen

• Tischler ist viel zu teuer, Ikea unschlagbar günstig, Wo liegt das Konzept preislich?

• Baumarkt? Wollen die Leute selbstmachen? Eher in “Schöner Wohnen” etwas entdecken, was sie dann genauso auch haben möchten.
ODER: Vielleicht wollen die Leute nicht selbst “gestalten” sondern eher eine größere Auswahlmöglichkeit zwischen fertigen Produktfamilien haben. (H. Kloeckner)

• Mobilität vs. Individualanfertigung, passt nirgendwo anders mehr rein. Neu denken vom deutschen Wohnungskonzept, evtl. Küche und Regale direkt einbauen, gar kein “Möbel” mehr? (H.Staubach)
ODER: Die Entwürfe in diese Richtung der ’70er zeigen, dass das Konzept nicht funktioniert. In Altbauwohnungen der Jahrhundertwende wohnt es sich, trotz völlig anderer Anforderungen heute immernoch besser. Also eher die Zyklusdauer verringern, recyclebare Entwürfe, die nach “Abnutzung” oder Wunsch nach Neuem an den Hersteller zurückgeschickt werden können. (H. Kloeckner)